Das Konto für Freiberufler

Mit dem gewerblichen Konto können Sie
Ihre Firmenbezeichnung als zusätzlichen Zahlungsempfänger hinterlegen.


Gewerbekonto eröffnen

Gewerbe- oder Kleinunternehmen

Verwalten Sie alle Zahlungseingänge –
mit nur einer Kontoverbindung.


Jetzt registrieren!

Vorteile für Ihr Gewerbe


  • Finanzverwaltung der geschäftlichen
    Zahlungen auch über HBCI / FinTS
  • Zahlungen auf Gewerbenamen empfangen
  • Mastercard im individuellen Wunschdesign
  • Pfändungsschutzkonto möglich
Leitungen besetzt
47 eMails in Arbeit
55 Kunden online

Girokonto für
Freiberufler mit P-Konto
Bei Nutzung eines Gewerbekontos kann das Konto auch als P-Konto geführt werden.
Das Pfändungsschutzkonto kann über den Onlinebanking-Bereich eingerichtet werden und schützt Sie sicher vor Kontopfändungen.

Bei Eröffnung eines P-Kontos werden weiterhin alle Zahlungseingänge auf den Gewerbenamen empfangen. Im Falle einer Pfändung kann im Rahmen des Freibetrags über das Guthaben verfügt werden.
Bei Pfändungen kann das Konto binnen von 4 Wochen in ein P-Konto umgewandelt werden.
Bei der Eröffnung werden zudem keine SCHUFA- oder Bonitätsnachweise verlangt.
Gewerbekonto ohne
SCHUFA-Meldung
Das Gewerbekonto für Selbstständige und Freiberufler wird ohne SCHUFA eröffnet.
Da das Gewerbekonto auf Guthabenbasis funktioniert, ist bei der Kontoeröffnung eine SCHUFA-Prüfung überflüssig.

Mit dem gewerblichen Konto können Sie neben Ihrem eigenen Namen Ihre Firmenbezeichnung als Zahlungsempfänger hinterlegen. Somit können alle Zahlungen und Geldeingänge auf den Firmennamen verbucht werden.
Der Pfändungsschutz ist selbstverständlich auch bei einem Gewerbekonto möglich.
Mit dem P-Konto ist Ihr Gewerbekonto für Pfändungen geschützt.
Konto für Selbstständige und Freiberufler
Die Eröffnung erfolgt ohne Anfrage oder Meldung an die SCHUFA.
Mit dem Gewerbekonto von PayCenter können Freiberufler und Selbstständige Ihre gewerblichen Zahlungen verwalten.

Das Konto für Freiberufler enthält eine eigene Prepaid Kreditkarte, welche auf der ganzen Welt an über 36 Mio. Stellen akzeptiert wird. Dank dem Guthabenprinzip schützt Sie das Firmenkonto vor einer Verschuldung.
Das Gewerbekonto ist sowohl schufafrei als auch pfändungssicher.
Die Online-Umwandlung in ein P-Konto (Pfändungsschutzkonto) ist jederzeit möglich.