Firmenkonto ohne Schufa

Das ACC-Firmenkonto bietet Einzelunternehmen und Firmen mit deutschem HR-Eintrag eine sichere Kontolösung.

Firmenkonto eröffnen

Wann und wo Sie wollen!

Mit dem Firmenkonto können Sie dank HBCI Ihre Zahlungsabwicklungen von überall aus verwalten.

Weitere Informationen unter

Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Sicheres Onlinebanking auch über die PayCenter App
  • Solide Finanzverwaltung ohne Verschuldungsrisiko
  • Plastikkarte im Design Ihres Unternehmens
Leitungen besetzt
47 eMails in Arbeit
55 Kunden online

Firmenkonto für
Zahlungen eröffnen
Die ActiveCashCard ist ein modernes Firmenkonto für Unternehmen mit HR-Auszug.
Sie können das Firmenkonto ohne SCHUFA online eröffnen. Die Kontoeröffnung ist somit für jeden Unternehmer garantiert. Ihr neues Konto verwalten Sie über einen persönlichen, passwortgeschützten Onlinebereich.

Neben dem Firmenkonto erhalten Sie eine echte Mastercard auf Guthabenbasis, die Sie auch in Ihren Unternehmensfarben gestalten können. Wegen des Prepaid-Prinzips richten wir Ihr Firmenkonto ohne SCHUFA-Anfrage ein.
Verwalten Sie geschäftliche Zahlungen bequem über Ihr Onlinebbanking.
Außerdem ermöglichen unsere Banking Apps eine einfache und sichere Verwaltung des Firmenkontos über Ihr Smartphone.
Firmenkonto ohne SCHUFA online eröffnen
Trotz negativer SCHUFA können Sie jederzeit ein Firmenkonto eröffnen
Wir holen bei der Firmenkontoeröffnung weder eine SCHUFA-Auskunft ein, noch führen wir bei unseren Kunden in irgendeiner Art und Weise Bonitätsprüfungen durch. Zudem nehmen wir keine SCHUFA-Meldung vor.

Das Firmenkonto ohne SCHUFA ermöglicht die zuverlässige Trennung Ihrer geschäftlichen und privaten Finanzen. Sie können Ihr Firmenkonto dabei sicher online oder mobil über unsere Banking-Apps verwalten.
Die dazugehörige Kreditkarte kann individuell in Ihrem Firmendesign gestaltet werden.
Die Prepaid Mastercard im Corporate Design Ihres Unternehmens dient als perfektes Präsentationsmittel für Ihre Firma.
Wie funktioniert ein
Firmenkonto?
Für Unternehmen – auch in Gründung – ist ein Firmenkonto unverzichtbar.
Um die geschäftlichen Finanzen jederzeit im Blick zu haben, sollten Unternehmer ein Firmenkonto für ihre Zahlungen und Zahlungseingänge verwenden, damit sie diese nicht mit privaten Zahlungsvorgängen verwechseln.

Aufgrund der Prepaid-Funktion richten wir Ihr Firmenkonto ohne SCHUFA-Abfrage ein. Ihre gewerblichen und privaten Finanzen werden klar voneinander getrennt und somit die Buchhaltung für Ihr Unternehmen deutlich erleichtert.
Sogar in der Gründungsphase Ihrer Firma können Sie online ein Firmenkonto eröffnen.
PayCenter bietet auch ein Konto für Freiberufler und Selbstständige ohne einen Eintrag im Handelsregister an.